Die sozialen Franken 

Ihre unabhängige, neutrale Pflegeberatung für alle Pflegeversicherungen, sowie Pflegesachverständi-gerin stehen Ihnen bei Seite!

Höherstufung des Pflegegrades

Hat sich an ihrer Situation etwas geändert (Verschlechterung) dann kann ein Antrag auf Höherstufung gestellt werden

Sie rufen Ihre Pflegeversicherung an und bitten um Zusendung des Antrages

Wir kommen, nehmen während dem Gespräch alles auf und simulieren einen Pflegegrad und begründen die Höherstufung

Bei Widerstand der Pflegeversicherung: Sollte ein höherer Grad entstehen, können Sie dies mit einem spezialisierten rechtlichen Beistand der Familiara durchführen 

oder Sie wünschen keinen Rechtsbeistand, dann können Sie den entstanden Versorgungsplan und das Gutachten von unserer Pflegesachverständigerin dem Höherstufungsantrag beilegen

Hier geht es weiter: Begleitung des MDK-Besuches